Freizeit

Auch in der Freizeit bieten wir unseren Internatsschülern ein interessantes und abwechslungsreiches Programm. Wir wollen dabei nicht ihren gesamten Tag verplanen, akzeptieren aber auch nicht, wenn sie mit ihrer Zeit nichts anzufangen wissen – zwischen diesen beiden Extremen liegt für uns die ideale Freizeitgestaltung. Ob in betreuten Arbeitsgemeinschaften oder selbst organisiert – in unserem Internat gibt es viele Möglichkeiten, zusammen mit Gleichgesinnten seinen Hobbys nachzugehen.

Zahlreiche Möglichkeiten, dem eigenen Hobby nachzugehen

Neben der Musik-AG sind unsere zahlreichen Sportangebote beliebt: Fußball, Basketball, Beachvolleyball auf unserem eigenen Sandplatz, Badminton, Bowling, Tischtennis, Tennis, Fitnesstraining, Eislaufen und Schwimmen. Bei ausreichender Nachfrage sind auch Golf oder Reiten möglich – eigene Pferde können in nahegelegenen Boxen untergestellt werden.

In unregelmäßigen Abständen organisieren wir besondere Unternehmungen wie Kino-, Musical- oder Theaterbesuche, Kartfahren auf unterschiedlichen Bahnen, Mitternachtsbowling, Fahrten zu Bundesligaspielen oder sogar Länderspielen sowie Exkursionen. Aber auch Feiern will gelernt sein, und so runden Frühlingsfeste und Herbstfeste, unsere „Internatsolympiade“ und Grillabende unser Freizeitangebot ab.

Warum Berufskolleg?