Unsere Philosophie
Persönliches Potenzial entwickeln und fördern
Unsere Philosophie
Persönliches Potenzial entwickeln und fördern
Unsere Philosophie
Persönliches Potenzial entwickeln und fördern
Unsere Philosophie
Persönliches Potenzial entwickeln und fördern
Unsere Philosophie
Persönliches Potenzial entwickeln und fördern

Höhere Berufsfachschule

für Wirtschaft und Verwaltung (Höhere Handelsschule)

Unsere zweijährige Höhere Handelsschule vermittelt den schulischen Teil der Fachhochschulreife. Sie bereitet auf gehobene Stellungen in Wirtschaft und Verwaltung vor und ermöglicht zugleich den Übergang auf die Fachhochschule.

Wir vermitteln unseren Schülerinnen und Schülern eine wirtschaftliche Grundbildung und eine fachtheoretische Vertiefung, die sie praxisgerecht auf die Anforderungen ihres zukünftigen Berufs vorbereiten. Die allgemeinbildenden Fächer erhalten das gleiche Schwergewicht, damit den Schülern geholfen wird, über berufliche Aspekte hinaus Einsichten in wirtschaftliche und gesellschaftliche Zusammenhänge zu gewinnen.

Unterrichtsfächer

  • Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen
  • Mathematik
  • Informationswirtschaft (Datenverarbeitung/ Organisationslehre, Bürowirtschaft, Textverarbeitung/ Textautomation)
  • Volkswirtschaftslehre
  • Physik
  • Englisch
  • Spanisch
  • Deutsch/Kommunikation
  • Religionslehre
  • Sport/Gesundheitsförderung
  • Politik/Gesellschaftslehre

Praktikum

Ein zweiwöchiges Betriebspraktikum im Bereich Wirtschaft und Verwaltung ist Bestandteil dieses Bildungsgangs.
Warum Berufskolleg?